Über mich und meine neuesten Projekte

Meine Lebensumstände haben sich geändert . Ich bin jetzt in der Pension und habe viel Zeit , meinen Hobbys nachzugehen . Ich bin ein totaler Bastel -, Garten- und Dekofreak .

 Jrgendwann ist das eigene Haus fertig dekoriert , so dass ich mich entschlossen habe , auch andere Menschen teilhaben zu lassen . Vielleicht entdeckt Ihr ja etwas für Euer Heim . 

Ihr findet neben Dekorationen, Geschenksideen auch selbst gemalte Bilder (alles Unikate ) 

modische Second Hand Bekleidung für Damen , Herren und Kinder .

Ich arbeite von zu Hause aus , so dass Ihr Euch meine Produkte gern nach telefonischer Vereinbarung anschauen könnt .  

Termine 2020

23. und 24. Mai 2020  Rosenfest - Kunsthandwerk in Haus und Hof auf dem Freihof Sulz

Meine neuesten Projekte

Ich habe einen neuen Lieblingskranz ...

Aus knapp 50 Meter Organzastoff sind ca . 75 handgenähte Blüten aus leichtem , edel glänzendem  Stoff entstanden . 

Ist dieser Kranz nicht toll ?

Aus einer Tischdecke wird ein Frühlingskranz

Ist er nicht toll geworden ?

Upcycling einer zweifarbigen Tischdecke mit Chiffoneinsatz in reinem Weiss mit frischem Grün...

Ein neuer Kranz ist fertig

Der Kranz ist von mir handgestrickt im doppelten Netzpatentmuster . Jede Blüte ist ein selbstgemachtes Unikat im Shabbystyle

Handgestrickt in edlem Champagnerton , kombiniert mit leicht glänzenden , in sich gemusterten Blüten aus Tapetenresten

.

... mal etwas Neues probieren ...

...Keine Ahnung , wie das Bild am Ende aussehen soll ...

Wie immer entscheide ich jeden Schritt spontan .

Als erstes habe ich die weisse Leinwand dreifarbig grundiert und die Silhouette des Frauenkopfes aufskizziert

Jetzt geht es an die Detailarbeit ...

Die ersten Haare entstehen ...

Nun werden " Haare gefärbt und gekämmt " und dann muss alles erst einmal trocknen .

In der Zwischenzeit mache ich mich an die Herstellung des Haarschmuckes

FERTIG 

Der Frühling 2020 ruft .....

Die ersten Sachen für den Frühlingsverkauf sind fertig und warten bereits auf ein neues Zuhause .

Upcycling von der  ausgemusterten  Gardine  über Tischdecken  , Bettwäsche 

( weil diese so schöne Blumendrucke hat ) , Tapetenresten u.v.m.

Ich habe wieder gestanzt .... geschnitten .... geprägt .... genäht .... gestrickt ....

hunderte Blüten hergestellt aus Karton , Stoff , Heisswachsstreifen ( ja .... verbastelt tun diese garnicht weh ...),

Transparentpapier , Strick , Jute , Tapetenresten ....

also wie üblich alles verarbeitet , was mir in die Finger kam .

Sommer 2019

... Mein erster Versuch , Schneiderpuppen zu bepflanzen ... mühsam , aber es macht Spass .
Jetzt müssen die Pflanzen nur noch anwachsen und sich fleissig vermehren .

Der Verkauf erfolgt dann im Frühjahr  2020

Wie gefällt Euch das ?

Einladungskarten 

... ein neues Hobby von mir ...

Unter Glückwunschkarten - Einladungen - seht Ihr einen Auszug aus meinem Katalog , um Euch einen kleinen Eindruck der Möglichkeiten zu vermitteln .